Herzlich willkommen bei der

Krefelder Tennisgesellschaft 1926 e.V.!


KTG Junior Open 2019!

Unsere Junior-Open finden in diesem Jahr am  13./14. Juli 2019
(1. Sommerferienwochenende)
statt.

 

Infos zum Verlauf und zur Anmeldung findet ihr hier.

 


Sponsorenlauf am 23.8.2019!

Unsere tollen Kinder und Jugendlichen zeigen am Freitag, 23.08.2019 ab 18 Uhr, was in ihnen steckt!

 

Auf einer Laufstrecke über 400 m laufen sie in maximal 25 Runden (= 10 km) ihren Eltern, Geschwistern (nur den großen!), Tanten und Onkel, Großeltern, Nachbarn, besten Freunden und jedem, der nicht schnell genug sein Portemonnaie versteckt, die Euros aus der Tasche!

 

Im Tausch für die kleinen (und gerne auch großen) Spenden gibt es die Freude, unsere engagierten Juniorinnen und Junioren bei ihrem Anliegen zu unterstützen:

Vom Erlös werden für die nächste Saison neue Sport- und Spielgeräte für alle Kinder und Jugendlichen gekauft, damit deren Zeit in der KTG noch interessanter und abwechslungsreicher wird.
Unser Nachwuchs hat natürlich ein Mitspracherecht über die Geräte - wer weiß besser was gebraucht wird als die, die es benutzen werden!

 

Anschließend findet auf der Sport- und Spielwiese die große Zeltübernachtung zum Ende der Sommerferien statt.

 

Wir wünschen viel Erfolg bei der Sponsorensuche und viel Spaß beim Lauf sowie der Übernachtung!

 

Gäste und Besucher zum Anfeuern sind herzlich willkommen!

 


Start der Medensaison 2019

Die Medensaison hat für die Jugendlichen bereits begonnen; das erste "große" Spielwochenende steht nun am 4./5. Mai an.

Die KTG tritt mit 15 Erwachsenen- und 7 Jugendmannschaften an.

 

Allen Teams viel Erfolg und eine tolle Saison!

 

Für die Spielplanung:
Die Belegung der KTG-Anlage durch Heimspiele kann unter "Termine" angesehen werden.


Osterferiencamp 2019!

Einige wenige Plätze für unser Feriencamp für Kids von 6-14 Jahren sind noch frei!

 

Dauer: 23.-26.04.19
Kosten: 125 Euro, inkl. Mittagessen
Uhrzeit: 10:00-15:00 Uhr

 

Anmeldung über jugend@ktg1926.de  oder sportwart@ktg1926.de


Mitgliederversammlung 2019

 

Am 24.2.2019 fand die ordentliche Mitgliederversammlung der KTG wie gewohnt im Bistro Netzroller statt.

 

Unser Vorsitzender Manuel Streuter berichtete nochmals kurz über das sehr erfolgreiche Sportjahr 2018. Vor allem die Jugendförderung trägt mittlerweile erkennbar Früchte, wie Titel und gute Platzierungen in den regionalen und überregionalen Wettbewerben und Ranglisten zeigen.

 

Schatzmeister Markus Paas konnte eine grundsolide finanzielle Lage darstellen. Diese erlaubt es, im Anschluss an die Saison 2019 den Sanitärbereich grundlegend zu sanieren und neu zu gestalten. Ebenso ist geplant, den Terrassenbereich sowie die Spielfläche der Kinder neu zu gestalten und aufzuwerten.

Personalia:
Unsere Wirtin Helena Henkemeyer bleibt uns auch in 2019 treu und wird in gewohnter Souveränität Mitglieder, Gäste und Gästeteams verköstigen und auch die Clubfeiern betreuen.

 

Das Ehepaar Zapfe, die jahrelang für den Verein tätig waren, wurde ehrenvoll mit Blumengruß
und Präsent verabschiedet. Die KTG bedankt sich aufs Herzlichste für die immer exzellente Pflege unserer Anlage – sowohl im technischen Bereich als auch im gärtnerischen pflegerischen und gestaltenden Bereich.

 

Die Nachfolge wird Herr Joseph Akondip Takang übernehmen.

 

 

 

 

Die Jugendwartinnen Sabine-Eva Schröder und Ulrike Michely haben nach sechs Jahren ihr Amt auf eigenen Wunsch hin niedergelegt. 

Manuel Streuter bedankte sich mit Blumengruß und Präsent von Herzen für die gemeinsame Arbeit und das Engagement! Durch die beiden gibt es z.B. die KTG-Junior-Open, die Jugend-Kreismeisterschaften wurden mitgestaltet und vorangetrieben, der Bereich Jugend hat sich in Zusammenarbeit mit dem Trainerteam gut entwickelt und an Attraktivität gewonnen.

 

 

Auch unser 2. Vorsitzender Andy Bau hat offiziell sein Amt nach 10 Jahren niedergelegt.

Seine Ideen und Kreativität bleiben dem Verein allerdings erhalten - hat er versprochen. Durch ihn gab es die informativen, mit Ironie gespickten als auch wortgewandten guten Newsletter. Das Bistro Netzroller erschien durch ihn in einem neuen Licht und auch bei vielen Events war Andy Bau präsent, um auf gesellschaftlicher Ebene den Verein voranzutreiben.
Einen privaten Ausschank gab es bereits Anfang Januar im kleineren Kreis.
Manuel Streuter bedankte sich mit Präsent von Herzen für die gute Zusammenarbeit!

 

Die verbleibenden Vorstandsmitglieder wurden jeweils einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. 

 

Als neue Jugendwartin wurde einstimmig Christina Hellwig gewählt, Nils Hellwig wird in Zukunft die Funktion des 2. Vorsitzenden ausüben.

Beiden wünschen wir viel Erfolg und freuen uns über das tolle Engagement für die KTG.

 

Ehrungen gab es auch:

  • für 25 Jahre KTG-Mitgliedschaft Detlef Hauffe
  • für 40 Jahre KTG-Mitgliedschaft Frank Esser
  • für 60 Jahre KTG-Mitgliedschaft Günther Deden 

Mit einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen ging die Mitgliederversammlung mit dem inoffiziellen Teil zu Ende.


Jugendversammlung 2019

Am Sonntag, den 10. Februar 2019, fand im Netzroller die diesjährige und für uns Jugendwartinnen letzte Jugendversammlung statt. Wir konnten, zusammen mit unserem 1. Vorsitzenden, zahlreiche Jugendliche und auch viele Eltern begrüßen. Nach dem Rückblick auf das Jahr 2018 und der Vorschau auf die kommende Saison stand die Wahl der neuen Jugendwartin an.
Christina Hellwig wurde von den Jugendlichen einstimmig zur neuen Jugendwartin gewählt. Jugendvertreter sind Till Baumeister und Amélie Bastian.
Wir freuen uns sehr, Christina, eine begeisterte Tennisspielerin und Mutter zweier Kinder, die auch oft und gerne Tennis spielen, für dieses Ehrenamt gewonnen zu haben. Wir werden sie in der ersten Zeit tatkräftig unterstützen und wünschen ihr viel Glück bei ihrer Arbeit.
Bedanken möchten wir uns natürlich noch bei den Trainern und den Eltern für die immer gute Zusammenarbeit.

 

Bis bald, wir sehen uns...                           Sabine und Ulrike


Hallen-Mixed Turnier 2019

 

Am Samstag, dem 5. Januar gab es schon das erste sportliche Highlight des Jahres:

20 Mixed Paare traten in der frisch renovierten Halle in Traar gegeneinander an.

Trotz manchem Außenseitersieg standen sich am Ende doch die an 1 und 2 gesetzten Doppel Uli und Manuel Streuter sowie Birgit und Andy Bau gegenüber.

Nach einem äußerst spannenden und sehenswerten Finale sicherten sich Bau/Bau den 1. Sieg des Jahres!

 

Gratulation und Dank an Swen Kowalewski für die Organisation und den reibungslosen Ablauf.

 


Die Siegerpokale; eigentlich für die Australian Open vorgesehen ...

Die Teams Frauenrath und Paas  auf "Platz 5" der Traarer Tennishalle.